Denver Wildkamera – die Unschlagbare

Denver Wildkamera – Infos über den Hersteller

Denver WildkameraDas dänische Unternehmen Denver Electronics ( Denver Wildkamera ) wurde im Jahr 1990 gegründet und beschäftigte sich zunächst mit dem Import von TV- und Radiogeräten aus Fernost. Nach und nach wurde insbesondere in den 2000er-Jahren die Produktpalette erweitert, und Denver Electronics begann, auch selbst Geräte im Bereich der Konsumgüterelektronik herzustellen bzw. von Partnerunternehmen herstellen zu lassen. 

Zum aktuellen Produktsortiment gehören unter anderem Tablet PCs, TV-Geräte, DVD-Player, Lautsprechersysteme, TFT-Bildschirme, Alarmanlagen, Actionkameras sowie Wild- und Überwachungskameras. Inzwischen besitzt das Unternehmen Niederlassungen in zahlreichen Ländern, darunter auch in Deutschland, Österreich, Niederlande, Spanien und Belgien. 

Unter dem Produktnamen Denver werden insbesondere günstige elektronische Geräte über Kaufhausketten, Discounter sowie diverse Internetshops vertrieben.



Denver Wildkamera WCT-3004 

Im typischen Tarnoutfit und mit einem besonders niedrigen Preis kommt die Denver Wildkamera WCT-3004 daher. Das Gehäuse macht einen stabilen und gut verarbeiteten Eindruck, was in dieser Preisklasse nicht selbstverständlich ist. Mit einem Gewicht von nur 290 g und den kompakten Maßen ist sie leicht transportabel und in der Natur kaum zu bemerken.

Die Kamera besitzt einen mit 120° großzügig bemessenen Erfassungswinkel, somit eignet sie sich auch sehr gut zum Beobachten von Wildwechsel. Für Nachtaufnahmen sind  leistungsfähige Infrarot-Sensoren verbaut, damit können Fotoaufnahmen bzw. Videos auch ohne Blitz erstellt werden, die das Wild nicht verschrecken. Aufnahmen tagsüber werden in Farbe dargestellt, nachts im Schwarz-Weiß-Modus.

 

Denver Wildkamera

 

Denver Wildkamera
WCT-3004

 

Produktdetails

Preis prüfen auf Amazon.de*

 

 

Mit einem Überwachungsradius von bis zu 25 m eignet sich die Denver Wildkamera WCT-3004 auch für größere Areale, die Bildauflösung sowohl bei Foto- als auch bei Videoaufnahmen entspricht dem guten Durchschnitt. Das Gerät ist mit Speicherkarten bis zu 32 GB kompatibel, was ebenfalls dem aktuellen Standard entspricht.

Hervorzuheben ist die lange Standby-Dauer mit einer Batterie- bzw. Akkuladung. Sie beträgt bis zu sechs Monate, so dass die Energiespeicher nur sehr selten gewechselt werden müssen.


Denver Wildkamera WCT-5003

Die Denver Wildkamera mit der Modellbezeichnung WCT-5003 kommt zu einem besonders günstigen Preis und kann trotzdem sowohl qualitativ als auch technisch mit vielen Konkurrenzgeräten mitteilten.

Mit einer Auslösezeit von ca. 1,1 Sekunden bewegt sich das Modell im guten Mittelfeld, für die meisten Situationen dürfte dies völlig ausreichend sein. Eine Besonderheit sind die im Kameramenü veränderbaren ISO-Einstellungen, durch die beispielsweise die Bewegungsumfänge sowie die Belichtungszeit variiert werden können. Dadurch lässt sich die Kamera immer auf die gewünschte Bildqualität abstimmen.

 

Denver Wildkamera

 

Denver Wildkamera
WCT-5003

 

Produktdetails

Preis prüfen auf Amazon.de*

 

 

Ebenfalls überzeugen konnte im Test die Batterielaufzeit. Wahlweise kann die Kamera mit vier oder acht AA-Batterien bestückt werden, somit ergeben sich Standby-Zeiten von mehreren Monaten. Damit muss die Denver Wildkamera nicht ständig im Revier aufgesucht werden, um die Energiespeicher zu wechseln.

Satte 5 MP Auflösung sowie die Videofunktion mit Ton runden die Qualitäten dieser Wildkamera ab. Mithilfe der Fernbedienung besteht die Möglichkeit, auch manuell Fotos aufzunehmen, die sich im Anschluss direkt auf dem Display betrachten lassen.


Denver Wildkamera WCT-8010 

Die Denver WCT-8010 ist für etwas anspruchsvollere Nutzer gedacht, bleibt aber trotzdem unter der magische Preisgrenze von 100.- Euro. Somit ist sie auch für preisbewusste Käufer interessant, oder für solche, die gleich mehrere Wildkameras aufstellen möchten.

Mit der guten Bildauflösung von bis zu 12 MP und dem modernen IR-Filter mit satten 46 LED´s gelingen Aufnahmen sowohl am Tag als auch in der Nacht mit toller Qualität. Ein entsprechend hochwertiger Bewegungsmelder ist verbaut, der auf eine Distanz von bis zu 25 m arbeitet.

 

Denver Wildkamera

 

Denver Wildkamera
WCT-8010

 

Produktdetails

Preis prüfen auf Amazon.de*

 

 

Werfen wir einen Blick auf die Auslösegeschwindigkeit. Mit nur 0,6 s ist diese angenehm kurz, so dass nicht die Gefahr besteht, vorbeiziehendes Wild (z. B. beim Wildwechsel) nicht zu erwischen. Zusammen mit der großen Reichweite des Bewegungsmelders ergibt sich damit auch für Anfänger die Möglichkeit, tolle Aufnahmen und Videos zu erstellen.

Mit den vielfältigen Anschlüssen und dem Steckplatz für MicroSD-Karten bis zu 32 GB bringt die Denver WCT-8010 alles mit, was eine gute Wildkamera haben muss. Die sorgfältige Materialauswahl und die gute Verarbeitung runden den positiven Eindruck ab.



Hat Ihnen die Seite gefallen? bitte teilen 🙂

Check Also

Dörr Wildkamera auf dem Prüfstand

Die beste Dörr Wildkamera für Ihre Überwachungsfotos Die Fa. Dörr produziert seit ihrem Firmenstart 1973 …