Minox Wildkamera – innovativ und zuverlässig …

Minox Wildkamera – die Firmengeschichte …

Die Geschichte der Minox Wildkamera begann 1936 mit der Erfindung der Minox Kleinstbildkamera durch den genialen Konstrukteur Walter Zapp. Der Prototyp dieser Kamera war damals schon kleiner als eine Zigarre und eignete sich ganz hervorragend als Spionagekamera. Seither steht der Name Minox für eine besondere Produktqualität und die Miniaturisierung von Kameras.

Minox WildkameraNach der Minox Kleinstbildkamera, die ab 1938 in Riga in Serie produziert wurde, entwickelte Walter Zapp weitere optische Präzisionsinstrumente. Nach 1945 fand dies eine Fortsetzung mit der Minox GmbH Wetzlar. Bis zum heutigen Tage fertigt Minox
in Wetzlar kompakte Kleinstbildkameras im Negativformat 8×11 mm.

Nach vielen erfolgreichen Kameramodellen, die im Laufe der Zeit Bestseller wurden, ist die Firma Minox heute zwar immer noch berühmt für ihre Spionagekameras, aber im Laufe der Zeit wurden auch neue Produkte in den Bereichen Fernoptik, Messinstrumente, Digitalkameras und Multimedia-Technik entwickelt und produziert.

Die neue Minox GmbH setzt auf Innovation und Präzision. Besonders kommt dies auch bei den Minox Wildkameras zum Ausdruck, die für Anwenderfreundlichkeit und Zuverlässigkeit stehen.



Die Minox Wildkamera DTC 390

Minox WildkameraDie Minox Wildkamera DTC 390 ist ein preisgünstiges Qualitäts-Produkt des deutschen Herstellers Minox. Das Modell bietet eine Verarbeitungsqualität, wie man sie sonst nur von teureren Modellen gewohnt ist. Mit der Wildkamera sind sehr gute Bilder und Videos in HD-Auflösung möglich. Daneben verfügt die Kamera über 42 No-Glow LEDs.

Zum Abspeichern der Aufnahmen sind SD-Karten bis 32 GB geeignet (nicht im Lieferumfang). Zum Betrieb sind mindestens 4 AA Batterien nötig, besser jedoch 8 Stück. Vorteilhaft ist bei der Minox Wildkamera DTC 390 die Möglichkeit, sie an eine externe Stromversorgung mit 6 V Gleichstrom anzuschließen.

Die Minox Wildkamera DTC 390 ist standardmäßig mit einer deutschsprachigen Menüführung voreingestellt, diese wird zusammen mit einer sehr guten deutschen Bedienungsanleitung geliefert.

Die Wildkamera ist wetterbeständig nach IP-Norm 54 und funktioniert zuverlässig bei Temperaturen zwischen -20 ° bis +50 °. Jedoch sollten bei niedrigen Außentemperaturen statt der Batterien Akkus verwendet werden, da letztere nicht so schnell in der Leistung nachlassen.

Produktdetails

Preis prüfen auf Amazon.de*


Die Minox Wildkamera DTC 450 Slim

Minox WildkameraDie Minox Wildkamera DTC 450 Slim ist ein gutes Einsteigermodell. Die Verarbeitungsqualität ist wie bei Minox üblich sehr gut. Ihr Vorteil ist die Kompaktheit. Mit 2,7 cm ist sie derzeit die flachste Wildkamera. Dadurch und auf Grund der Camouflage-Optik lässt sich die Kamera recht unauffällig einsetzen.

Das Gehäuse der Kamera ist robust und gemäß IP-Norm 54 für den Außeneinsatz geeignet. Bei Temperaturen zwischen -20 ° bis +50 ° funktioniert die Minox Wildkamera DTC 450 Slim einwandfrei. Für den Betrieb benötigt die Kamera 8 AA Batterien oder Akkus, die nicht im Lieferumfang enthalten sind.

Die Menüführung der DTC 450 Slim ist in deutscher Sprache, alle Menüeinstellungen sind leicht über das 2 “ Farb-Display vorzunehmen. Ein Passwortschutz hilft dabei, einem Missbrauch vorzubeugen. Ohne die richtige Zahlenkombination bleibt der Zugang zum Setup der Kamera verwehrt.

Als Speichermedium benötigt die Minox Wildkamera DTC 450 Slim eine SD- bzw. SDHC-Karte bis zu einer Größe von 32 GB.

Produktdetails

Preis prüfen auf Amazon.de*


Die Minox Wildkamera DTC 550

Minox WildkameraDie Minox Wildkamera DTC 550 ist ein hochwertiges Produkt und bietet eine sehr gute Bildqualität. Sie zeichnet sich durch eine sehr gute Verarbeitung aus und ist robust sowie wetterbeständig nach IP54-Standard. D.h. die Kamera ist durch das Gehäuse gegen Feuchtigkeit und Staub geschützt.

Die Energieversorgung erfolgt über 8 AA Batterien, die je nach Einstellung der Wildkamera bis 6 Monate Betriebsdauer ermöglichen. Im Winter ist der Betrieb mit Akkus mit 2500 mAh und höher empfehlenswert.

Auch wenn die Bedienung der Minox Wildkamera DTC 550 intuitiv und einfach ist, lässt die deutsche Bedienungsanleitung keine Fragen offen. Besonders sinnvoll ist, dass auch dieses Modell durch ein Passwort gegen unbefugten Zugriff geschützt werden kann.

Ein Vorteil der Minox Wildkamera DTC 550 ist zudem die Zeitrafferfunktion, die über das 2,4 “ Display eine schnelle Kontrolle der Aufnahmen ermöglicht. Diese sind auf einer einer SD-Karte (bis 32 GB) abgespeichert, die wie die Batterien nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Produktdetails

Preis prüfen auf Amazon.de*


Die Minox Wildkamera DTC 700

Minox WildkameraDie Minox Wildkamera DTC 700 steht für hochauflösende Bilder und Videos auch bei schwierigen Lichtverhältnissen. Sie entspricht damit den Anforderungen an eine gute Wildkamera. Zudem passt das kompakte und unauffällige Design sehr gut zum Anwendungsbereich. Die robuste Kamera ist natürlich wetterbeständig nach IP54-Standard.

Besonderes Merkmal der Minox Wildkamera DTC 700 ist die modulare Bauweise. D.h. Gehäuse und Kamera sind getrennte Elemente und muss z.B. für das Überspielen der Aufnahmen nicht mehr das ganze Gerät vom Befestigungspunkt gelöst werden. Man entnimmt einfach die Kamera dem Gehäuse und setzt sie später wieder ein.

Die Kamera kann über einen Code gesichert werden, ist leicht und intuitiv zu bedienen und im Gehäuse gut geschützt. Sie funktioniert ohne Probleme bei Temperaturen zwischen -20 ° und +50 °.

Die Minox Wildkamera DTC 700 benötigt für die Energieversorgung 8 x 1,5 Volt AA Batterien. Vorteilhaft ist, dass die Kamera über einen integrierten 9-Volt-Anschluss z.B. im Außenbereich von Gebäuden auch über ein Netzteil mit Strom versorgt werden kann.

Produktdetails

Preis prüfen auf Amazon.de*


Die Minox Wildkamera DTC 1100 – mit automatischer Bildübertragung

Wildkamera GPRS

Minox DTC 1100

Mit GSM/4G Funktion
Infrarotblitz mit Schwarzfilter
Zeitraffer- und Einschaltdauerfunktion
per SMS-Befehl konfigurierbar

 

Produktdetails

Preis prüfen auf Amazon.de*



Hat Ihnen die Seite gefallen? bitte teilen 🙂

Check Also

Dörr Wildkamera auf dem Prüfstand

Die beste Dörr Wildkamera für Ihre Überwachungsfotos Die Fa. Dörr produziert seit ihrem Firmenstart 1973 …

wildkamera-kaufen.de

wildkamera-kaufen.de