Denver Wildkamera WCT 3004 

Denver Wildkamera WCT-3004 

Denver Wildkamera WCT 3004 Im typischen Tarnoutfit und mit einem besonders niedrigen Preis kommt die Denver Wildkamera WCT 3004  daher. Das Gehäuse macht einen stabilen und gut verarbeiteten Eindruck, was in dieser Preisklasse nicht selbstverständlich ist. Mit einem Gewicht von nur 290 g und den kompakten Maßen ist sie leicht transportabel und in der Natur kaum zu bemerken.

Die Kamera besitzt einen mit 120° großzügig bemessenen Erfassungswinkel, somit eignet sie sich auch sehr gut zum Beobachten von Wildwechsel. Für Nachtaufnahmen sind  leistungsfähige Infrarot-Sensoren verbaut, damit können Fotoaufnahmen bzw. Videos auch ohne Blitz erstellt werden, die das Wild nicht verschrecken. Aufnahmen tagsüber werden in Farbe dargestellt, nachts im Schwarz-Weiß-Modus.

Mit einem Überwachungsradius von bis zu 25 m eignet sich die Denver Wildkamera WCT 3004  auch für größere Areale, die Bildauflösung sowohl bei Foto- als auch bei Videoaufnahmen entspricht dem guten Durchschnitt. Das Gerät ist mit Speicherkarten bis zu 32 GB kompatibel, was ebenfalls dem aktuellen Standard entspricht.

Hervorzuheben ist die lange Standby-Dauer mit einer Batterie- bzw. Akkuladung. Sie beträgt bis zu sechs Monate, so dass die Energiespeicher nur sehr selten gewechselt werden müssen.         


Technische Details der Denver Wildkamera WCT 3004 :

  • Fotoauflösung 3 MP
  • 120 ° Sichtwinkel
  • Auslösezeit ca. 1,1 s
  • Geeignet für SD & MMC-Speicherkarten bis zu 32 GB
  • Speicher-Formate: Foto: JPEG, Video: AVI Motion JPEG
  • Gewicht: 291 g
  • Maße (B x H x T): 80 x 145 x 55 mm
  • Bereitschaftszeit ca. 6 Monate (mit 8 Batterien)
  • Wandhalterung, Montageband, USB- und Videokabel und Bedienungsanleitung

Vor- & Nachteile der Denver Wildkamera WCT 3004 

Zu einem wirklich günstigen Preis erhält der Käufer mit diesem Gerät eine moderne Wildkamera mit allem, was man braucht. Hier die wichtigsten Vor- und Nachteile des Modells auf einen Blick:

Vorteile:

  • Vollautomatischer Infrarotfilter für Nachtaufnahmen mit 48 LEDs
  • Großer Erfassungswinkel
  • Einfache Bedienung und Inbetriebnahme
  • Im Lieferumfang enthaltene, komfortable Fernbedienung
  • Sehr günstiger Preis

Nachteile:

  • Etwas längere Auslösezeit



Bestseller Nr. 1
Denver WCT-8010 FullHD Wildkamera mit Bewegungssensor Display 12MP Tier Wild Überwachungskamera
  • Eingebauter 2,0-Zoll-LCD-Bildschirm (5,08cm) - 3 Bewegungssensoren
  • 8 MP CMOS Bildsensor (5/8/12MP Bildauflösung)
  • Vollautomatischer IR-Filter für den Einsatz im Dunkeln - 42 LEDs
  • Auslösegeschwindigkeit 0,3 Sekunden
  • Standby-Zeit: bis zu 3 Monate
Bestseller Nr. 2
Denver HD Wildkamera WCM-8010 mit GSM-Modul, Braun
  • Digitale Wildkamera mit 8MP CMOS Sensor
  • 2G/GSM SIM-Kartenleser – Senden Sie Bilder von der Kamera direkt als MMS oder E-Mail
  • 5, 8 oder 12MP Bildauflösung
  • Full HD (1080p) Videoauflösung
  • Eingebauter 2“ LCD-Display
Bestseller Nr. 3
Denver WCT-5001, Camouflage
  • Denver WCT-5001 Wildkamera
Bestseller Nr. 4
Denver Wildkamera WCS-5020 Wildkamera Wildkamera Mit 5 Megapixel CMOS-Sensor. 2 x Infrarot Nachtlicht Kleine Größe.
  • Digitale Wildkamera mit 5MP CMOS Sensor
  • 5, 8 oder 12MP Bildauflösung
  • Full HD (1080p) Videoauflösung
  • 2 Zoll Display: Mit einem 2-Zoll-Bildschirm können Sie die Kamera ganz einfach einrichten und sofort Fotos anzeigen
  • Infrarot-Licht: Diese Kamera verfügt über 2 Infrarot-LEDs für die Verwendung in der Nacht, die Ihnen detaillierte Schwarz-Weiß-Bilder im Nachtsicht-Modus bieten, die Szenen der wilden Fauna erfassen, die bei Tageslicht kaum sichtbar sind. Die Infrarot-Entfernung beträgt bis zu 25 Meter. Bis zu 6 Monate Standby-Laufzeit
Bestseller Nr. 5
Denver IPO-320 Sicherheitskamera Mehrfarbig
  • qualitativ
  • hochwertig
  • Denver
  • Lieferumfang : Sicherheitskamera

Check Also

Mini Wildkamera

Mini Wildkamera gesucht? Gefunden

Mini Wildkamera Wenn du dich momentan auf der Suche nach einer Mini Wildkamera befindest, dann …